Produkte

Quarzglas­platten

Quarzgläser und Quarzglasplatten

Einsatz von Quarzglasplatten für UV-Anwendungen

Einsatzmöglichkeiten:

Quarzglasplatten werden im Bereich der UV-Technik meist zur Abschottung zwischen UV-Strahler und den zu bestrahlenden Oberflächen, Objekten oder Substraten eingesetzt und dienen dabei im wesentlichen zur Trennung von unterschiedlichen Luftströmungen oder als Verschmutzungs- oder Spritzschutz. Quarzglasplatten haben eine gute UV -, VIS – und IR – Durchlässigkeit von etwa 210 bis 4.000nm ( 80%). Ebenso wird Quarzglas als Träger für Filterbeschichtungen bei UV-Anwendungen, den sog. Transmittern, verwendet.

Quarzglasplatten können in den verschiedensten Größen nach Kundenwunsch hergestellt und zugeschnitten werden. Sie haben eine leicht wellige Oberfläche und zeigen leichte Schlieren. Dies ist durch den Herstellungsprozess bedingt und kein Qualitätsmangel. Beidseitig geschliffene und feuerpolierte Platten sind auf Anfrage als Sonderausführung lieferbar.

Wesentliche Eigenschaften:

  • hohe Transmission vom UV- bis in den IR-Bereich (200 – 4.000nm und höher)
  • hohe thermische Belastbarkeit (bis ca. 1.100 °C)
  • Geringer thermischer Ausdehnungskoeffizient und damit gute Temperaturwechselbeständigkeit
  • Chemisch sehr reaktionsträge
  • Hohe Durchschlagfestigkeit (guter Isolator)
Datenblatt